Yoga und Pferde

Heute möchte ich dir einen ganz besondern Workshop ans Herz legen.

Yoga und Pferde - ein Workshop für Frauen. Auch wenn du nicht reiten kannst und / oder noch nie Yoga gemacht hast bist du hier perfekt aufgehoben.

 

Die Leiterinnen Toni und Siggy schaffen es, jede Teilnehmerin individuell wahrzunehmen und sich gezielt um die Bedürfnisse zu kümmern.

 

Ich habe im Oktober an einem Tagesworkshop teilgenommen und es war einfach nur toll.

 

Einen tollen Tag an der frischen Luft, mit netten Menschen und großartigen Pferdchen habe ich verbracht.

 

Wir haben Yoga gemacht, eine Traumreise (leider bin ich eingeschlafen... ) und natürlich auch sind wir auch geritten und hatten intensiven Kontakt mit den Therapiepferden.

 

Besonders gut haben mir auch die kleinen Geschichten zu den einzelnen Ponys gefallen.

Ach ja und das Klo - ich habe noch nie in einer so schönen Umgebung auf einer Klobrille gehockt - TOLL!

 

Das vegetarische Mittagessen zu dem jede etwas mitgebracht hatte, war richtig lecker. Das gemeinsame Essen gab uns auch die Möglichkeit einander noch besser kennen zu lernen.

 

Es war wirklich ein schöner Tag und wenn du auch so etwas Schönes erleben möchtest, dann schau doch mal hier:

 

http://yogaundpferde.de/ 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0